Garantie nach der Garantie. Garantiert.

Garantieverlängerung1
einfach gemacht.

Ihre Herstellergarantie ist abgelaufen, aber Sie möchten den Garantieschutz nicht aufgeben? Das ist auch nicht nötig! Verlängern Sie ganz einfach die Garantie Ihres Audi um bis zu 3 Jahre, nachdem die Herstellergarantie abgelaufen ist. Dies ist für alle Neuwagen und jungen Gebrauchten möglich, die nicht älter als 2 Jahre sind und dessen Kilometerstand 100.000 km nicht übersteigt.

Mit der Garantieverlängerung bleiben Ihnen die Leistungen, die Sie durch die Herstellergarantie gewohnt waren, erhalten:

  • Reparatur durch eine von Audi anerkannte Werkstatt
  • Audi Original Ersatzteile
  • Volle Kostenübernahme
  • Keine Selbstbeteiligung

Was kostet die Garantieverlängerung?

Ihr individueller Beitrag ist abhängig vom Fahrzeugalter, der vereinbarten Gesamtfahrleistung und der Garantielaufzeit. Sie entscheiden, ob Sie den Betrag einmalig oder bequem in niedrigen Monatsraten zahlen möchten. 

Berechnen Sie über nachstehenden Button Ihren persönlichen Beitrag für Ihre Garantieverlängerung.

Alle Vorteile:

  • Fester monatlicher Betrag über die gewählte Laufzeit – bis zu drei Jahre

  • Durchführung der Garantiearbeiten nach Herstellervorgaben in unseren Vertragswerkstätten.

  • Zusatzargument bei Fahrzeugverkauf – denn die Garantieverlängerung kann vom Fahrzeugkäufer übernommen werden (nicht bei gewerblichen Wiederverkäufer)

  • Im Anschluss an die Garantieverlängerung geht der Vertrag automatisch in eine einjährige Funktionsgarantie über

  • Direkt online Ihren monatlichen Beitrag erfahren (optional auch als Einmalzahlung) und abschließen

  • Symbolbild für Garantie und Rund-Um-Schutz: Ein Regenschirm ist über einem Papiermodellauto aufgespannt

So geht´s:

  • Wählen Sie unten Ihre Marke und den Standort aus.

  • Klicken Sie auf „Los geht´s“.

  • Sie gelangen zu Ihrem persönlichen Beitragsrechner, der Ihnen direkt einen Beitrag anzeigt.

  • Einfach online abschließen.

Die Garantieverlängerung auf einen Blick

Ihre Vorteile:

  • Schutz vor unerwarteten Reparaturkosten auch nach Ablauf der 2-jährigen Herstellergarantie - mit deren vollem Leistungsumfang
  • Voller Garantieschutz für bis zu weitere 3 Jahre möglich
  • Bequeme monatliche Beiträge ohne Ratenzahlungszuschlag oder auch als Einmalbetrag
  • Reparaturen mit Originalteilen in Volkswagen Vertragswerksstätten
  • Bei Finanzierern und Barzahlern: höherer Wiederverkaufswert durch Verbleib der Garantieverlängerung beim Fahrzeug (nicht bei Verkauf an gewerbliche Wiederverkäufer)
  • Individuelle Beiträge, gestaffelt nach Fahrzeugmodell, Abschlusszeitpunkt, Garantielaufzeit und Gesamtfahrleistung
  • im Leasing: Monatsbeitrag bei Geschäftskunden vorsteuerabzugsfähig

Unsere Leistungen:

  • Alle Leistungen entsprechen in vollem Umfang der Herstellergarantie
  • Zeitraum wahlweise 1, 2 oder 3 Jahre im Anschluss an die 2-jährige Herstellergarantie
  • Keine Selbstbeteiligung - volle Kostenübernahme bis zur vereinbarten Gesamtfahrleistung
  • Maximal wählbare Gesamtfahrleistung 200.000 km
  • Späterer Einstieg bis zu einem Fahrzeugalter von 2 Jahren und max. 100.000 Kilometer möglich

Serviceanfrage

Senden Sie uns Ihre Service- und Werkstattanfrage.
Wir werden uns umgehend bei Ihnen melden:

Wenn Sie uns über das Kontaktformular ansprechen, d.h.durch Klick auf den nachfolgenden Button Ihre Anfrage übersenden,werden wir Ihre Angaben aus dem Formular zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage bzw. Kontaktaufnahme verwenden. Eine Verarbeitung Ihrer Daten zu anderen Zwecken oder eine Weiterleitung an Dritte findet nicht statt. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ergibt sich aus Art. 6 (1) lit b. DSGVO. Unsere vollständige Datenschutzerklärung  finden Sie hier: Datenschutzhinweis

  Captcha erneuern  
 

1 Versicherungsleistungen werden durch die Volkswagen Versicherung AG, Gifhorner Straße 57, 38112 Braunschweig, erbracht. Ausgenommen sind insbesondere getunte Fahrzeuge. Es besteht ein gesetzliches Widerrufsrecht.

Die angegebenen Verbrauchs-und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Am 1. Januar 2022 hat der WLTP-Prüfzyklus den NEFZ-Prüfzyklus vollständig ersetzt, sodass für nach diesem Datum neu typgenehmigte Fahrzeuge keine NEFZ-Werte vorliegen. 


Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen. 


Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Dadurch können sich seit dem 1. September 2018 bei der Fahrzeugbesteuerung entsprechende Änderungen ergeben. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter https://www.volkswagen.de/wltp, www.audi.de/wltp, www.porsche.com/wltp, www.skoda-auto.de/unternehmen/wltp, und www.seat.de/ueber-seat/wltp-standard.html


Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, D-73760 Ostfildern oder unter www.dat.de/co2 erhältlich ist.  


EINE GESELLSCHAFT DER

VGRD Gruppe

Achtung

Wenn Sie auf diesen Link gehen, verlassen Sie die Seiten der Audi Frankfurt GmbH. Die Audi Frankfurt GmbH macht sich die durch Links erreichbaren Seiten Dritter nicht zu eigen und ist für deren Inhalte nicht verantwortlich. Audi Frankfurt GmbH hat keinen Einfluss darauf, welche Daten auf dieser Seite von Ihnen erhoben, gespeichert oder verarbeitet werden. Nähere Informationen können Sie hierzu in der Datenschutzerklärung des Anbieters der externen Webseite finden.