24h-Notdienst

der Fahrer eines Pannenfahrzeugs in Warnweste ruft mit seinem Handy den 24-Stunden-Notdienst von Audi

Pannen- und Unfallhilfe:

Audi » 0800 - 80 80 610

Mit unserem 24-Stunden-Notdienst sind Sie immer auf der sicheren Seite

Selbstverständlich bietet Audi Frankfurt alles, was Sie von einem erstklassigen Autohaus erwarten: Wir arbeiten für Sie zuverlässig, gründlich, individuell.

Und weil rund um die Uhr Auto gefahren wird, gibt es bei Audi Frankfurt den 24-Stunden-Notdienst. An 365 Tagen im Jahr sowie Tag und Nacht stehen wir für Sie bereit.

Auch in Ausnahmesituationen wie einer Panne oder im Falle eines Unfalls. Bei uns ist nicht nur Ihr Auto in besten Händen – an unseren 2 Standorten in und um Frankfurt - erreichen Sie uns während der Öffnungszeiten unter unserer Notrufnummer des jeweiligen Standortes.


Außerhalb der Geschäftszeiten

Inland, kostenfrei: 0800-2834 44533

Ausland1: 00800-2834 44533 oder 0049 / 1802 - 283473)

Pannen- & Unfallhilfe für Gehörlose
Melden Sie Pannen und Unfälle einfach per E-Mail, Fax oder SMS – 365 Tage im Jahr, 24 Stunden am Tag.
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
SMS: +49 176 983 533 49

Folgende Daten sollten unbedingt in Ihrer Notfall Nachricht enthalten sein:

  • Name, Adresse,
  • Auto-Kennzeichen, Autotyp und Baujahr, Farbe, Fahrgestellnummer
  • Standort, Art der Panne/des Unfalls

1 Die Kosten richten sich nach dem jeweiligen Tarif bei Ihrem Anbieter. Bei Anrufen aus dem Ausland können Roaming-Gebühren anfallen.


Die angegebenen Verbrauchs-und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Am 1. Januar 2022 hat der WLTP-Prüfzyklus den NEFZ-Prüfzyklus vollständig ersetzt, sodass für nach diesem Datum neu typgenehmigte Fahrzeuge keine NEFZ-Werte vorliegen. 


Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen. 


Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Dadurch können sich seit dem 1. September 2018 bei der Fahrzeugbesteuerung entsprechende Änderungen ergeben. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter https://www.volkswagen.de/wltp, www.audi.de/wltp, www.porsche.com/wltp, www.skoda-auto.de/unternehmen/wltp, und www.seat.de/ueber-seat/wltp-standard.html


Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, D-73760 Ostfildern oder unter www.dat.de/co2 erhältlich ist.  


EINE GESELLSCHAFT DER

VGRD Gruppe

Achtung

Wenn Sie auf diesen Link gehen, verlassen Sie die Seiten der Audi Frankfurt GmbH. Die Audi Frankfurt GmbH macht sich die durch Links erreichbaren Seiten Dritter nicht zu eigen und ist für deren Inhalte nicht verantwortlich. Audi Frankfurt GmbH hat keinen Einfluss darauf, welche Daten auf dieser Seite von Ihnen erhoben, gespeichert oder verarbeitet werden. Nähere Informationen können Sie hierzu in der Datenschutzerklärung des Anbieters der externen Webseite finden.